Silvan Aegerter

100 x Aegerter

2002 erzielte Silvan Aegerter seinen ersten Treffer in der NLA ausgerechnet gegen den FCZ. Es war ein wunderschönes Tor, das gleich den einzigen NLA-Sieg des FC Thun gegen den FCZ in einem Auswärtsspiel ermöglichte. 2007 wechselte Aegerter dann zum FCZ und spielte heute – natürlich gegen Thun – sein 100 Meisterschaftsspiel für den FCZ. Der Spieler mit dem meisten Meisterschaftsspielen für den FCZ im aktuellen Kader ist immer noch Johnny Leoni, der sein Konto inzwischen wieder erhöhen darf. Momentan steht er bei 179 Spielen.


Copyright 2016 #FCZ wtchblg