Johnny Leoni . Schweizer Meister.

200 x Johnny Leoni

Heute Sonntag bestreitet Johnny Leoni – wenn alles normal läuft – sein 200. Meisterschaftsspiel für den FCZ. Sein 1. Meisterschaftsspiel für den FCZ bestritt Leoni am 14. März 2004, wie es der Zufall will, ebenfalls in einem Auswärtsspiel gegen GC. Dass der FCZ damals im Hardturm 2:1 siegte, nehmen wir mal für ein gutes Omen.
Leoni ist der erste Spieler seit Franco Di Jorio, der diese Marke übertrifft. Der nächste Kandidat für die 200er-Marke ist seit Stahels Wechsel zu Luzern übrigens Alexandre Alphonse, doch braucht es bei ihm noch fast eine ganze (verletzungsfreie) Saison.

Wir gratulieren Leoni herzlich für seine heutzutage nicht mehr so selbstverständliche Treue und sind uns sicher, dass er vom Verein einen Blumenstrauss überreicht bekommt – wenn vielleicht auch erst anlässlich des nächsten Heimspiels …


Copyright 2016 #FCZ wtchblg