Schwedenrätsel
Lösung 2. Runde 

Bob Houghton / hinduonnet.comDie Lösung lautet Bob Houghton. Er trainiert seit 2006 die indische Nationalmannschaft. Empfohlen wurde Houghton Hotz von Roy Hodgson (Hauptsache «Ho…»), der damals sehr erfolgreich die Schweizer Nationalmannschaft trainierte.

Die richtige Lösung wurde von Wissenschmarotzer wie vorgegeben in einem Kommentar geschrieben. In der Manier eines «schwedischen Bullen» drückte er den Ball, der von oter und benybunny pfannenfertig vorbereitet wurde, über die Linie. Herzliche Gratulation!

Bob Houghton ist in Indien zurzeit mit Aufbauarbeit beschäftigt – mit einigem Erfolg, wie folgendes Zitat belegt:

Bob Houghton has injected new life into Indian football. The coach, however, is pragmatic. “This is just a small step forward at the international level,” he says […]

(hinduonnet.com / Sportstar, 8.9.2007)

In Schweden gewann Houghton mit Malmö FF (1974-1980) mehrere Meistertitel und Cup-Siege. 1979 erreichte er mit seinem Team den Final des Europacups der Landesmeister gegen Nottingham Forest (0:1). Seine Zeit beim FCZ war kurz und dauerte von April 1994 bis März 1995 – Erfolge blieben aus…

Die an sich schon sehr lange Reihe jener Trainer, die den Letzigrund vorzeitig verlassen mussten, ist um einen Namen verlängert worden. Am Dienstag hat der Präsident des FC Zürich, Sven Hotz, die Medien darüber orientiert, dass er den Ausbildner Bob Houghton ab sofort beurlaube und an dessen Stelle Raimondo Ponte ruecke. Im vergangenen April für den ebenfalls kurzfristig entlassenen Jara nominiert, hat die «Regentschaft» des Engländers somit nicht einmal ein Jahr gedauert. Die rasche Ablösung kommt zwar nicht überraschend, aber sie erstaunt insofern, als der Brite für Hotz lange so etwas wie ein Hoffnungsträger gewesen war. Denn Houghton war dem FCZ-Dirigenten von keinem Geringeren als Roy Hodgson wärmstens empfohlen worden. Und da der unentwegte Förderer des Zürcher Stadtklubs für den Coach der Schweizer Nationalmannschaft eine ungeteilte Hochachtung empfand (und wohl weiterhin empfindet), war für ihn die Empfehlung Hodgsons einem Wink des Schicksals gleichgekommen.

(NZZ, 22.03.1995)

Die 3. Runde des Schwedenrätsels wird am Mittwoch um 11 Uhr gespielt.


Copyright 2016 #FCZ wtchblg