letsgo

Song der Woche: I-F

Song der Woche Wir sind zurück mit dem „Song der Woche“. Unser Winterschlaf hat etwas länger gedauert, doch nun, da der FCZ langsam wieder Frühlingsgefühlsfussball spielt, wollen auch wir wieder den unverzichtbaren wöchentlichen Beitrag für eine bessere Welt leisten.

Die ersten 85 Minuten in Luzern waren elend strapaziös, die letzten 9 dann fast schon so kitschig irreal wie der Schluss einer Bollywood-Schnulze. Diese Fakten machten die Suche nach dem richtigen Stück nicht so ganz einfach. Eine musikalische Verklärung des Teams, wie wir sie in der verblüffend schönen Hinrunde immer wieder mal durchgezogen haben, ist (noch) nicht angesagt, dafür war der Auftritt lange Zeit zu pomadig. Ein Lied, mit dem wir aufbauende und leistungsfördernde Kritik üben? Das würde bei einem 3:1 irgendwie auch schräg einfahren. Deshalb versuchen wirs mit dem goldenen Mittelweg.

Um etwas genauer zu sein: es ist eher ein grüner Mittelweg, den der heutige Freak mit dem komischen Pseudonym I-F vorschlägt. Die Komposition handelt von Ausserirdischen, sogar von seltsamen Ausserirdischen (als wären die nicht alle seltsam). Und der Videoclip ist voll behämmert. Wers bislang noch nicht gemerkt hat – ja, es geht um Drogen. Sorry. Wir sind eigentlich gegen den extensiven Drogenkonsum. Aber wir sind eigentlich auch gegen zuviel Darkroom-Sex, gegen zuviel Aromat in der Napoli-Sauce, gegen zuviel Sonntagsspaziergang, gegen zuviel Gratiszeitung-Lesen, gegen zuviel durchschnittliche Fussballkost. Und trotzdem tun wir uns all das wieder und wieder an. Aber das ist hier nicht das Kernthema. Jedenfalls nervt er ein wenig, dieser Track. Und in der 9.53-Minuten-Extended-Version nervt er noch mehr. Aber – und damit wären wir elegant wieder beim Match vom letzten Sonntag gelandet – das Spiel hat lange Zeit auch ein wenig genervt. Passt also irgendwie schon. Es ist halt wie beim FCZ: Die Höchstform, die haben wir noch nicht erreicht. Aber wir arbeiten daran, jeden Tag, knallhart. Der Song heisst übrigens „Space Invaders Are Smoking Grass“ , und wir offerieren ihn in schlechtester „Viva“-Qualität. Tschuldigung auch dafür.


Copyright 2016 #FCZ wtchblg