Tagged Hannu Tihinen

Tihinen fällt aus

Hannu Tihinen hat sich beim Tackling seines Teamkollegen Daniel Stucki und dem anschliessenden Sturz einen Bänderriss in der Schulter zugezogen. Der FCZ-Captain muss nicht operiert werden, fällt aber zwei bis drei Wochen aus.

Le retour de Chikhaoui

Am Dienstag feierte Hannu Tihinen seinen 32. Geburtstag, und da erreichte ihn im Trainingslager auch ein Telefonanruf aus Tunesien: Yassine Chikhaoui gratulierte. Gemäss «Tages-Anzeiger» nutzte Fredy Bickel die Gelegenheit für ein Gespräch: Es wurde vereinbart, dass der Spieler nach beendeter Rehabilitation in Augsburg in der Heimat eine Woche Ferien macht und am nächsten Donnerstag das…

Die Rückkehrer (2)

Einen Eclat gab es offenbar im Training um Rückkehrer Onyekachi Okonkwo. Der Nigerianer war wegen Visa-Problemen (so der FCZ) mit 10 Tagen Verspätung in Zürich eingetroffen und hätte heute Morgen wieder mittrainieren sollen. Doch Okonkwo kam erst, als das Training (Menuplan: Ausdauer) schon fertig war. «Er schlendert in normalen Kleidern über die Wiese und begrüsst…

FCZ-Transferzeit

1) Kommt Patrick Müller? Der Schweizer Innenverteidiger hat sich eben von einem Kreuzbandriss erholt, ist ablösefrei und möchte mit 31 Jahren noch weiter Fussball spielen. Da der FCZ mit Hannu Tihinen bereits einen ähnlichen Spieler hat, ist dieser Transfer unwahrscheinlich. Andererseits deutet alles darauf hin, dass Hannus Beine noch maximal eine Saison auf dem bisherigen…

Die gelbe Plakette
Verleihung 2008

Zum ersten Mal verleiht der FCZ-Watchblog die gelben Plaketten für die vergangene Saison. Die gelben Plaketten werden in je zwei Haupt-, Neben- und Spezialkategorien vergeben. Hauptkategorien * Die meisten Gelben 1. Florian Stahel und Onyekachi Okonkwo je 10 3. Almen Abdi und Alain Rochat je 9 * Die höchste Gelb-Quote in Pflichtspielen 1. Adán Vergara…

Copyright 2016 #FCZ wtchblg