Vasquez zu Stoke (Update)

20070512080500-0560

Wir warten immer noch eine auf eine Bestätigung der beiden Vereine… – aber nachdem nun bereits «Daily Mail» den Transfer als vollzogen meldet, gibt es wohl keinen Zweifel mehr.

Was uns ein bisschen wundert: In England heisst es überall, dass Andrés Vasquez gratis zu haben war, weil sein Vertrag aufgelöst wurde. Der FC Zürich hat bis jetzt nichts in dieser Richtung kommuniziert…. Gleichzeitig wünschen wir natürlich Andrés Vasquez alles Gute bei Stoke City.

Update 18.30 Uhr: Auch wir vom fcz.watchblog können nicht alle Sprachen dieser Welt… – und sind darum dankbar um FCZ-Fans, die z.B. Schwedisch sprechen. Im FCZ-Forum hat nämlich ein User ein neues Interview übersetzt, das Vasquez in seiner Heimat gab – und in dem er etwas ganz anderes als in den bisher zitierten Zeitungsberichten zu einem allfälligen Transfer meint: «Ich habe nie so etwas gesagt oder mich überhaupt dazu geäussert. Alles was ich über Stokes Interesse an mir gelesen habe, beruht auf einer angeblichen Aussage von mir, die ich nie gemacht habe. Ich stehe mit dem FCZ im Dialog. Sie haben mir gesagt, dass sie nächste Saison wieder auf mich setzen wollen. Ich gehe davon aus, dass ich bleibe. Ich bin motiviert. Es wird spannend, nächste Saison international zu spielen. Vielleicht qualifizieren wir uns für die Champions League.» Vasquez soll aber auch weiter gesagt haben, dass ihm ein Interesse von Stoke City natürlich schmeichle. (Die schwedische Quelle)


Copyright 2016 #FCZ wtchblg