Monthly Archives: April 2008

Wo war Djuric?

Wie viel man häufig auf die Transfergerüchte von Fussball-Internetseiten geben kann, zeigt folgende Meldung der französischen Seite footmercato.net: RC Lens habe zum Spiel FCZ–YB Späher entsandt, die den YB-Mittelfeldspieler Thierry Doubai beobachteten. Dabei sei ihnen auch FCZ-Schwede Dusan Djuric ins Auge gestochen. Doubai spielte tatsächlich – Djuric hingegen fehlte verletzt.

«Igang 3» – Nummer 8

Am Sonntag gegen Luzern und ab Samstag/Sonntag an folgenden Kiosken und Tankstellen erhältlich: Südkurve Studio Wellness Kon-Tiki Sportantiquariat Germond Six Pack Totalbar Vinyl Pirate Meyer’s Buchhandlung am Helvetiaplatz Turbinenbräu Piccolo Giardino RecRec Laden Kafi Schnaps El Lokal Sonic

0

Song der Woche: The Whip

„Wir haben 1:1 verloren“. Das stöhnte ein Fan nach dem Spiel am Sonntag ins Handy. „Fuck you!“ Das fluchte Tahirovic, als er nach seiner Auswechslung wütend in den Kabinengang stürmte. „Dä Leoni isch so ne Pfiffe.“ Das sagte ein etwa sieben- oder achtjähriger Knabe mit weinerlicher Stimme beim 1:0 für GC, sein Vater versuchte ihn…

Hey! Ho!

FCZ U21 2:2 FC Brugg O. Lattmann F. Di Gregorio, B. Marinjes, P. Koch, M. Challandes A. Nikci (58′ J. Santana), L. Ladner (71′ I. Emeghara), A. Laski, M. Mangold G. Kavelashvili, A. Mehmedi (87′ P. Wiki) Nein, wir waren an keinem Ramones Konzert, eher an einer Spoken Word Veranstaltung von Urs Meier, und der…

Copyright 2016 #FCZ wtchblg