Weitere Tunesier für den FCZ?

Die deutsche Boulevardzeitung «Bild» ist sicher nicht die verlässlichste Quelle, trotzdem bringt sie heute eine interessante Titelzeile: «Rache für Favre! Schnappt Zürich ihm zwei Stürmer weg?» Laut «Bild» handelt es sich um zwei Spieler von Etoile du Sahel, dem Ex-Club von Yassine Chikhaoui: den 19-jährigen Stürmer Mohamed Amine Chermiti, tunesischer Nationalspieler, und den 20-jährigen Linksaussen Silva Alves Gilson Manuel (kurz Gilson Silva), Nationalspieler der Kapverden.

Die Führung des FC Zürich sei am Wochenende nach Tunesien geflogen – und soll sich mit Chermiti fast einig sein. Das FCZ-Interesse am Stürmer, der laut Wikipedia in dieser Saison 12 Tore in 19 Spielen schoss, bestätigen auch tunesische Zeitungen. Wer Chermiti im Zusammenspiel mit Chikhaoui sehen möchte: hier, weitere Tore hier (Nr. 1 und 3) und hier.


Copyright 2016 #FCZ wtchblg