Quasi-Freilos dank November?

Ende November – voraussichtlich am 23. – trifft der FCZ im Achtelfinal des Schweizer-Cups auf den FC Wil. Kein unbekannter Gegner für den FCZ in diesem Wettbewerb … und die Erinnerung an ihn sind nicht die besten: Die Cup-Bilanz des FCZ gegen Wil ist negativ. Seit der Schweizer-Cup in der Saison 1925/26 das erste Mal ausgetragen wurde, trafen die beiden Vereine 5mal aufeinander. 2mal kam der FCZ weiter, 3mal Wil:

14. November 1999: Wil – FCZ 1:2, 1/16-Final
22. Februar 1998: Wil – FCZ 0:0 (6:5 n.P.), 1/8-Final
15. März 1997: Wil – FCZ 3:1, 1/16-Final
17. April 1995: Wil – FCZ 1:0, 1/8-Final
14. November 1948: FCZ – Wil 6:3, 1/32-Final

Das 6. Aufeinandertreffen im Cup sollte nun endlich zu einer zumindest ausgeglichenen Bilanz führen. Die Statistik zeigt es, im November sollte das kein Problem sein – oder ist der Erfolg nur jeweils am 14. garantiert?

Veröffentlicht am
Kategorisiert in FCZ

Von theo

ist der Statistiker in der Redaktion des Watchblogs. Er hat es gerne sehr genau und weiss (fast) zu jeder statistischen Frage eine Antwort.