Tagged Adrian Nikci

mehmedi
1

Mehmedi: Time to say goodbye!

Admir Mehmedi hat es in Kiew gefallen. Er wechselt per sofort zu Dynamo Kiew. Er wird einen Vertrag bis 2016 unterschreiben. Über die Ablösesumme haben der FC Zürich und Dynamo Kiew stillschweigen vereinbart. Laut Mutmassungen in verschiedenen Medien kassiert der FCZ rund 4.5 Millionen Franken für den Stürmer. Admir Mehmedi kam 2006 vom FC Winterthur zum…

schoenbaechler_nikci
0

100 x Schönbächler und Nikci

Je nachdem, wie das abgebrochene Derby gewertet wird, haben Marco Schönbächler und Adrian Nikci ihr 100. Meisterschaftsspiel für den FCZ schon absolviert oder stehen kurz davor. Herzliche Gratulation! Schönbächler debütierte am 10. Februar 2007 kurz nach seinem 17. Geburtstag im Derby gegen GC. Er kam in der 73. Minute für Santos ins Spiel. Er ist…

Tor!
1

Bunte Schuhe schiessen Tore

FCZ U21 – SR Delémont 7:1 R. Borkovic A. Goncalves (61. R. Güntensperger), J. Wuhrmann, R. Koch, M. Jurkemik M. Schönbächler, R. Mutter, L. Ladner, (61. D. Mariani), A. Nikci E. Hassli (71. I. Audino), J. Drmic „Was söll mer da na gross dezue sägä …“ Dies waren Urs Fischers erste Worte nach dem Match….

Zufrieden in den Winter

FC Zürich U21 – FC Solothurn 3:1 Maurice Brunner hebt ab (Bild: Markus Scherer) O. Lattmann A. Goncalves, D. Schiendorfer, R. Koch, M. Jurkemik A. Nikci, M. Büchel (60. J. Santana), D. Stojanov, M. Brunner (74. I. Audino) O. Buff, J. Drmic (85. D. Infante) Endlich wieder mal ein Spiel auf der Hundewiese. Der Utogrund…

«Das müssen Sie den Präsidenten fragen»

Zum Saisonstart findet sich im «Tages-Anzeiger» heute ein längeres Interview mit Bernard Challandes. Dabei äussert er sich auch zu den Jungen und möglichen weiteren Abgängen. Interessant ist, dass offenbar Emra Tahivoric entgegen den Wünschen von Trainer und Sportchef von Ancillo Canepa definitiv verpflichtet wurde. In den beiden letzten Testspielen gegen Donezk und Aston Villa standen…

Copyright 2016 #FCZ wtchblg