Si parla italiano

Die U21 des FCZ gewinnt ihr letztes Meisterschaftsspiel vor der Winterpause gegen Dornach mit 4:1 und steht im Rennen um den Aufstieg in die 1. Liga Promotion von allen U21-Teams am besten da. Der mannschaftlich geschlossenen Energieleistung hatte der Gast aus dem Basellandschaftlichen wenig entgegenzusetzen. Zwar blieb das Score lange Zeit knapp, jedoch zeigten die… Si parla italiano weiterlesen

Elf Spieler müsst ihr sein

Nach drei Niederlagen in Folge kehrt die U21 gegen Wangen zum Siegen zurück. Zwar gibt es durchaus noch Luft nach oben; das Team dürfte noch etwas konzentrierter auftreten. Aber auch wenn der heutige Erfolg erdauert werden musste, so war er doch nie in Gefahr. Die Mannschaft trat mit dem wieder genesenen Zouaghi als Ausputzer und… Elf Spieler müsst ihr sein weiterlesen

Das Beste kommt zum Schluss

Zum zweiten Mal innert 14 Tagen entscheidet die U21 ein Spiel durch ein Tor in der Nachspielzeit mit 3:2 für sich. Während man gegen Muttenz einen 0:2-Rückstand aufzuholen hatte, war heute der Gegner aus Thun nur um ein Tor voraus, spielte dafür aber während 70 Minuten in Überzahl. Torhüter Brecher hatte sich bei einem langen… Das Beste kommt zum Schluss weiterlesen

Déjà-vu!

Einen Tag nach dem starken 2:1-Sieg der ersten Mannschaft gegen die Young Boys musste heute die U21 des FCZ gegen Gelbschwarz ran und schrieb sich ebenfalls drei Punkte gut. Auf dem Heerenschürli zu Gast waren allerdings die Old Boys aus Basel, auch wenn Farbe und Streifung ihrer Trikots an den berühmteren BSC aus Bern gemahnten,… Déjà-vu! weiterlesen

Vollgas in die Rückrunde

Die U21 des FCZ startet mit einem verdienten 4:1-Sieg gegen den SV Muttenz in die Erstliga-Rückrunde und verteidigt ihren dritten Tabellenrang. Nachdem die Mannschaft bereits nach wenigen Minuten durch einem Penalty in Rückstand geriet, entwickelte sie in der ersten Halbzeit viel Druck und erarbeitete sich zahlreiche Torchancen, indes ganz über die Torlinie brachten sie den… Vollgas in die Rückrunde weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in U21 Verschlagwortet mit