Erst die Arbeit

Wer setzt werktags um halb fünf eine Meisterschaftspartie an? Während die restlichen Spiele der 1. Liga Promotion abends stattfanden, kam das offenbar für YF Juventus heute nicht in Frage. Schliesslich stieg um 20:45 die Alte Dame höchstselbst in die Hosen. Zweieinhalb Stunden Zeit also für die Antipasti, die Gnocchi, den Brasato, bevor man sich vor… Erst die Arbeit weiterlesen

Ein Schützenfest

xxx

Haben Sie schon einmal 1:10 verloren? Gemeint ist nicht im Tischfussball. Der FC Yverdon war heute der U21 in allen Belangen unterlegen; spielerisch, physisch, organisatorisch. Erstaunlicherweise aber haben die Spieler aus dem Waadtland nie die Moral verloren und bis zum Schluss dagegengehalten, wie sie eben konnten. Dies obwohl ihnen die spielfreudigen Zürcher nichts schenkten. Fünf… Ein Schützenfest weiterlesen

Fit in den Frühling

Dem Vernehmen nach soll Mathieu Beda letzten Mittwoch gegen den FC Wil während fast der gesamten Spieldauer mit gebrochenem Mittelhandknochen gespielt haben. Respekt! Wir meinen uns zu erinnern, dass Artur Petrosyan seinerzeit für den FC Zürich auch mit zwei gebrochenen Beinen auflief. (Unser Fotograf dagegen verabschiedete sich heute bereits in der Pause von uns. Grund:… Fit in den Frühling weiterlesen

Baden gegangen

„Baade esch die schönschti Schtadt vo de Wält“, tönt monoton-männlich der Chor der Ultras. Schöner, so hofft man, wird sie sein, als dieses Gebiet zwischen Dättwil und Fislisbach, wo sich die Heimstätte des FC Baden befindet und jetzt – kurz vor den Wahlen – auf den Wiesen entlang der Strasse Visagen prangen, die nur eine… Baden gegangen weiterlesen

Heiss, heiss, kalt

Der „heisse Samstag im Nachwuchsbereich“, den die Medienstelle der Grasshoppers für heute prophezeit hatte, brachte in Schwamendingen feuchtkalte 6 Grad Celsius und ein U21-Derby, in welchem der FC Zürich an einem aggressiven Gegner, vor allem aber an sich selbst scheiterte. Die Mannschaft, die heute auf den verletzten Berat Djimsiti verzichten musste, zeigte zwar anfangs in… Heiss, heiss, kalt weiterlesen