Tunesien beobachten

Morgen Mittwochabend (20.30 Uhr, Ernst-Happel-Stadion, Wien) trifft Österreich auf Tunesien. ORF 1 überträgt live – eine gute Gelegenheit also, um Chikhaoui, Chermiti und auch Santos zuzuschauen.

Ein Kommentar

  1. Kaum in der Nati, schon ist Mikari einer der Schlüsselspieler: «Ein starkes Kollektiv um Yassin Mikari (Grasshoppers Zürich), Yacine Chikhaoui (FC Zürich), Francileudo Sylva dos Santos (Toulouse) oder Tijani Belaid (Slavia Prag) machte sie dennoch zu einem unangenehmen Gegner.» Zumindest für nachrichten.at

Kommentare sind geschlossen.